Plus-Mitgliedschaft

Deine Drohnen-Versicherung bei den Experten

Suchst du die optimale Versicherung für deine Drohne? Wir sind seit vielen Jahren Drohnenpiloten und wissen daher genau, worauf es ankommt. Deswegen haben wir gemeinsam mit der R+V Versicherung als Risikoträger ein wegweisendes Versicherungskonzept entwickelt, mit dem du optimal bei deinen Drohnen-Flügen abgesichert bist.

Erfahrungen & Bewertungen zu Drohnen-Camp

6 Gründe, warum du deine Drohnenhaftpflicht über uns abschließen solltest

Bei uns kannst du deine Fluggeräte im Rahmen unserer einzigartigen Plus-Mitgliedschaft mitversichern. Unsere Mitglieder freuen sich neben dem optimalen Versicherungsschutz auch über ein unkompliziertes Komplettangebot mit vielen weiteren Extras. Hier findest du noch sechs weitere Gründe, warum auch du ein Plus-Mitglied werden solltest:

Höchstes Maß an Sicherheit

Die Versicherung im Rahmen der Plus-Mitgliedschaft ist eine Luftfahrt-Haftpflichtversicherung und damit so konzipiert, dass sie den speziellen juristischen Anforderungen von Drohnen gerecht wird.

Keine Selbstbeteiligung

Unsere Tarife kommen ohne Selbstbeteiligung aus, sodass du bei einem Unfall keine weiteren Kosten befürchten musst.

Premium-App-Zugriff

Als Versicherungskunde erhältst du einen Premium-Zugriff auf eine Smartphone-App, mit der du u.a. Flugverbotszonen einsehen kannst.

Zugang zu Expertenwissen

Neben der Drohnen-Haftpflicht bekommst du als Plus-Mitglied extrem viele Extras im Wert von mehreren hundert Euro: Angefangen von Video-Kursen, über Drohnen-Spots bis hin zu vielen praktischen Downloads.

Internationale Versicherungsbestätigung

Du bekommst eine internationale Versicherungsbestätigung und kannst auch im Urlaub entspannt deine Drohne starten.

Kostenlose Plakette

Zur Begrüßung schenken wir dir eine Drohnen-Plakette.

Wähle jetzt deine Drohnen-Versicherung

Die folgenden zwei Mitgliedsstufen bieten dir die Möglichkeit, deine Drohne zu versichern. Entscheide dich gleich für deine perfekte Drohnen-Versicherung:

Advanced

Mitgliedschaft inklusive hochwertiger Drohnen-Versicherung für eine Drohne, die alle gesetzlichen Anforderungen erfüllt.

139 Euro
Jahresbeitrag inkl. MwSt.

Jetzt Advanced-Mitglied werden

Drohnen-Versicherung mit folgenden Leistungen:

  • Private Versicherung für eine Drohne mit Gefährdungshaftung¹
  • 1.000.000 Euro Deckungssumme
  • Weltweiter Versicherungsschutz (außer US-Gebiete und Kanada)
  • Veröffentlichung von Luftaufnahmen in sozialen Medien erlaubt
  • Keine Selbstbeteiligung im Schadensfall
  • Inklusive App-Nutzung
  • Drohnen-Plakette als Begrüßungsgeschenk

Pro

Die optimale Mitgliedschaft inkl. Versicherung für alle Piloten, die mehr als eine Drohne besitzen und/oder gewerblich tätig sind.

199 Euro
Jahresbeitrag inkl. MwSt.

Jetzt Pro-Mitglied werden

Drohnen-Versicherung mit folgenden Leistungen:

  • Private Versicherung für bis zu drei Drohnen mit Gefährdungshaftung¹
  • Drohnen-Umsätze bis 15.000 Euro mitversichert
  • 3.000.000 Euro Deckungssumme
  • Weltweiter Versicherungsschutz (außer US-Gebiete und Kanada)
  • Keine Selbstbeteiligung im Schadensfall
  • Inklusive App-Nutzung
  • Drohnen-Plakette als Begrüßungsgeschenk

¹ Versicherungsschutz besteht im vereinbarten Umfang, sobald im Mitgliederbereich ein Antrag mit allen relevanten Daten an den Risikoträger verschickt und eine Bestätigung von der Versicherungsgesellschaft empfangen wurde. Wir weisen dich darauf hin, dass dein Antrag vom Risikoträger abgelehnt werden kann. In diesem Fall stellen wir deine Mitgliedschaft auf die Starter-Stufe um. Voraussetzung für die Versicherung ist ein Wohnsitz in Deutschland.

Wir sind bekannt aus folgenden Medien:

War das schon alles?

Natürlich nicht! Wir wollen, dass du das Fliegen einer Drohne für dich so einfach wie möglich wird. Deswegen bekommst du als Plus-Mitglied neben der Drohnen-Haftpflichtversicherung viel mehr von uns geboten. Im Folgenden stellen wir dir die einzelnen Extras genauer vor:

Kurse

Wir helfen dir dabei, deine Drohne optimal zu nutzen. Mit unserem Wissen schützt du dein Equipment vor unnötigen Abstürzen, lernst die rechtlichen Fallstricke kennen (und wie du sie am besten umschiffst) und erfährst, mit welchen (Kamera-)Einstellungen du die besten Aufnahmen erzielst.

Unsere Kurse richten sich sowohl an Anfänger als auch an erfahrene Piloten. Zudem kommen immer wieder neue Kurse dazu. Schon im Oktober ist der nächste Kurs fertig.

Wert: 290 €

Drohnen-Spots

Kennst du das? Du möchtest an einem sonnigen Tag einen Ausflug mit deiner Drohne machen und hast keine Idee, wo du mit deiner Drohne fliegen kannst? Das gehört ab sofort der Vergangenheit an. Als Plus-Mitglied bekommst du Zugriff auf unsere wachsende Sammlung von Drohnen-Spots mit Empfehlungen anderer Piloten, wo du deine Drohne aufsteigen lassen kannst.

Wert: 45 €

Drohnen Versicherung Haftpflicht Vergleich

Haftpflicht-Versicherung

In Deutschland bist du dazu verpflichtet, deine Drohne ab dem ersten Flug zu versichern. Leider bietet die private Haftpflicht in den meisten Fällen keinen ausreichenden Versicherungsschutz.

Um den besonderen Anforderungen des Luftrechts gerecht zu werden und keine Deckungslücken zu riskieren, kannst du in den Stufen Advanced und Pro einen zuverlässigen Versicherungsschutz für deine Drohne erwerben. Unser Partner ist die R+V Versicherung, die als Risikoträger für mögliche Schäden aufkommt.

Den genauen Umfang der Versicherung kannst du der Leistungsübersicht bzw. den Versicherungsbedingungen entnehmen.

Wert:
95 € in Advanced-Stufe
170 € in Pro-Stufe

Zur Drohnen-Versicherung bekommst zu als Bonus den Zugriff zur Kopter-Profi-App

App mit Kartenmaterial und mehr

Solltest du dich für eine Mitgliedschaft mit Versicherungsschutz (Stufen Advanced oder Pro) entscheiden, schalten dir unsere Partner zudem einen Premium-Zugriff auf eine App frei. Mit dieser App kannst du Flugverbotszonen einsehen, hast deinen digitalen Versicherungsnachweis immer mit dabei und kannst ein Flugbuch führen. Viele weitere nützliche Funktionen erwarten dich in der App, die mit iOS- und Android-Geräten genutzt werden kann.

Wert: 20 €

Zu vielen Kursen und Artikeln haben wir Download-Materialien, wie Checklisten, Infoblätter und Zusammenfassungen, erstellt

Downloads und Vorlagen-Generator

Auf unserer Website bieten wir allen Fernpiloten eine Fülle an hilfreichen Informationen an. Als Plus-Mitglied kannst du dir ergänzend dazu bei vielen Artikeln weiterführend Checklisten, Merkblätter und Zusammenfassungen herunterladen, die dich bei deinen Drohnen-Flügen unterstützen.

Außerdem kannst du mit einem interaktiven Tool ganz einfach Einverständniserklärungen erstellen lassen, wenn du die Zustimmung von einem Grundstückseigentümer benötigst. Die Texte unserer Vorlagen wurden von unserem Anwalt geprüft und bieten dir so maximale Rechtssicherheit!

Wert: 50 €

Drohnen-Camp Plus-Mitgliedschaft Rabatt-Codes und Geschenke

Exklusive Rabatte

Leider können wir nicht alles selbst machen. Weder können wir Drohnen bauen, noch sind wir besonders gut darin, Software zu programmieren. Deswegen wirst du zwangsläufig auch Angebote von anderen Firmen in Anspruch nehmen müssen. Doch auch hier profitierst du von spannenden Rabatten! Unsere Mitglieder erhalten exklusive Vorteilsangebote bei unseren Partnern. Das beginnt beim großen Drohnen-Führerschein, reicht über DJI-Drohnen und Landepads bis hin zu Software zur Bild- und Videobearbeitung.

Zudem schenken wir dir eine Drohnenplakette zur Begrüßung in der Mitgliedschaft!

Wert: 150 €

VIP-Support

Du bist für uns ein Very Important Pilot! Deswegen stehen wir dir als deine Experten zur Verfügung und beantworten alle deine individuellen Fragen rund um das Fliegen mit einer Drohne.

Darüber hinaus informieren wir dich proaktiv über wichtige Änderungen und Neuigkeiten aus der Welt der Drohnen. So verpasst du keine wichtigen Entwicklungen mehr!

Wert: 45 €

Als Plus-Mitglied bekommst du aktuell Leistungen im Gesamtwert von bis zu 770 Euro!

Wähle jetzt deine Drohnen-Versicherung

Du kannst aus den folgenden Mitgliedschaftsstufen auswählen. Alle Stufen unterscheiden sich durch den Umfang der Versicherung.

Advanced

Mitgliedschaft inklusive hochwertiger Drohnen-Versicherung für eine Drohne, die alle gesetzlichen Anforderungen erfüllt.

139 Euro
Jahresbeitrag inkl. MwSt.

Jetzt Advanced-Mitglied werden

Drohnen-Versicherung mit folgenden Leistungen:

  • Private Versicherung für eine Drohne mit Gefährdungshaftung¹
  • 1.000.000 Euro Deckungssumme
  • Weltweiter Versicherungsschutz (außer US-Gebiete und Kanada)
  • Veröffentlichung von Luftaufnahmen in sozialen Medien erlaubt
  • Keine Selbstbeteiligung im Schadensfall
  • Inklusive App-Nutzung
  • Drohnen-Plakette als Begrüßungsgeschenk

Pro

Die optimale Mitgliedschaft inkl. Versicherung für alle Piloten, die mehr als eine Drohne besitzen und/oder gewerblich tätig sind.

199 Euro
Jahresbeitrag inkl. MwSt.

Jetzt Pro-Mitglied werden

Drohnen-Versicherung mit folgenden Leistungen:

  • Private Versicherung für bis zu drei Drohnen mit Gefährdungshaftung¹
  • Drohnen-Umsätze bis 15.000 Euro mitversichert
  • 3.000.000 Euro Deckungssumme
  • Weltweiter Versicherungsschutz (außer US-Gebiete und Kanada)
  • Keine Selbstbeteiligung im Schadensfall
  • Inklusive App-Nutzung
  • Drohnen-Plakette als Begrüßungsgeschenk

¹ Versicherungsschutz besteht im vereinbarten Umfang, sobald im Mitgliederbereich ein Antrag mit allen relevanten Daten an den Risikoträger verschickt und eine Bestätigung von der Versicherungsgesellschaft empfangen wurde. Wir weisen dich darauf hin, dass dein Antrag vom Risikoträger abgelehnt werden kann. In diesem Fall stellen wir deine Mitgliedschaft auf die Starter-Stufe um. Voraussetzung für die Versicherung ist ein Wohnsitz in Deutschland.

Wir sind bekannt aus folgenden Medien:

Antworten auf häufige Fragen

Fragen zu den Mitgliedsstufen und der Drohnen-Versicherung

Was ist der Unterschied zwischen den Stufen Advanced und Pro?

Alle beide Stufen haben gemein, dass du Zugriff auf viele wertvolle Ressourcen erhältst, mit denen das Fliegen von Drohnen einfacher wird. In allen Stufen bekommst du Zugriff auf unseren Mitgliederbereich mit unseren Online-Kursen, Lernunterlagen u.v.m.

Der Unterschied zwischen den Stufen liegt in den eingeschlossenen Versicherungsleistungen. In beiden Stufen bieten wir dir eine hochwertige Luftfahrt-Haftpflichtversicherung zu einem unschlagbaren Preis an.

Die Advanced-Stufe richtet sich an alle privaten Piloten, die ihre Drohne zur Freizeitgestaltung nutzen. Die Veröffentlichung der entstandenen Aufnahmen in sozialen Medien ist dabei ausdrücklich erlaubt.

Für Piloten, die mit Ihren Drohnen auch gewerbliche Aufträge annehmen, haben wir die Pro-Stufe geschaffen. Diese Mitgliedschaftsstufe richtet sich an Piloten, die in erster Linie einen Jahresumsatz von 15.000 Euro nicht überschreiten. Dabei ist ausschließlich der Umsatz entscheidend, der durch den Drohnenbetrieb generiert wird.

Starter Advanced Pro
Jahresbeitrag (inkl. MwSt.) 99 Euro 139 Euro 199 Euro
Drohnen-Kurse ja ja ja
Drohnen-Spots ja ja ja
Rabatte und Cashback ja ja ja
Umfang Drohnen-Versicherung x 1 Drohne bis zu 3 Drohnen
Deckungssumme Drohnen-Versicherung x 1.000.000 Euro 3.000.000 Euro
Private Drohnen-Nutzung x Ja Ja
Gewerbliche Umsätze bis 15.000 Euro mit Schwerpunkt auf Foto- und Videoflüge x x Ja

Welche Personen sind mitversichert?

Jede Person, die mit deiner Zustimmung deine Drohne steuert, ist automatisch mitversichert. Somit musst du dir nicht den Kopf zerbrechen, wenn du deine Drohne mal an Freunde, Nachbarn oder Kollegen verleihst.

Ab wann bin ich als Plus-Mitglied bei Drohnen-Flügen versichert?

Um von dem Versicherungsschutz zu profitieren, musst du dich für die Stufe Advanced oder Pro entscheiden. Nach der Bestellung kannst du im Mitgliederbereich ein Formular ausfüllen, mit dem wir alle relevanten Daten (z.B. Drohnen-Modell, Seriennummer und gewünschtes Startdatum) erfassen. Nachdem du das Formular abgeschickt hast, leiten wir deine Daten an die Versicherungsgesellschaft weiter. Nach deren Prüfung erhältst du eine Versicherungsbestätigung zugeschickt.

In sehr seltenen Fällen kann es vorkommen, dass die Gesellschaft den Abschluss der Versicherung ablehnt. Sollte dieser unwahrscheinliche Fall bei dir eintreten, erstatten wir dir selbstverständlich den Aufpreis für die Versicherung zurück.

Ich habe bereits eine Versicherung, möchte aber zu euch wechseln. Wie gehe ich am besten vor?

Auch wenn deine Versicherung noch eine Weile gültig ist, solltest du schon jetzt deine Mitgliedschaft bei uns abschließen. Da wir regelmäßig den Mitgliederbereich erweitern und neue Mehrwerte schaffen, erhöhen wir den Preis für die Mitgliedschaft in regelmäßigen Abständen. Damit du dauerhaft vom aktuell günstigen Preis profitierst, solltest du also gleich jetzt Plus-Mitglied werden.

Nachdem du Mitglied bei uns geworden bist, kannst du das Startdatum deines Versicherungsschutzes flexibel wählen. Die Versicherung muss während der Laufzeit der Plus-Mitgliedschaft abgeschlossen werden und ist immer für ein Jahr ab dem Starttermin gültig, auch wenn du kein Plus-Mitglied mehr sein solltest. So stellen wir sicher, dass du nicht für zwei Versicherungen gleichzeitig zahlen musst.

Ich habe keinen Wohnsitz in Deutschland. Kann ich trotzdem eine Versicherung abschließen?

Leider können wir aus rechtlichen Gründen derzeit nur Versicherungen für Deutschland anbieten. Dennoch würden wir uns freuen, wenn du dich für die Starter-Stufe entscheidest. Sobald wir eine gewisse Zahl an Mitgliedern aus anderen Ländern erreichen, können wir erneut mit unseren Partnern nach Lösungen für diese Länder suchen.

Ich möchte Plus-Mitglied werden, jedoch reichen mir die genannten Versicherungsbedingungen nicht aus. Was kann ich tun?

Allen Interessierten, für die das genannte Versicherungsangebot nicht ausreicht, bieten wir die Starter-Stufe an. In der Starter-Stufe sind keine Versicherungsleistungen enthalten. Jedoch kannst du als Plus-Mitglied bei unseren Partnern dennoch eine vergünstigte Versicherung erwerben. Bitte kontaktiere uns dazu per Mail ([email protected]) mit deinen Anforderungen (insbes. gewünschte Deckungssumme und Anzahl Fluggeräte). Wir besprechen deine Anforderungen mit unseren Partnern und kommen mit einem individuellen Angebot auf dich zu.

Wie viele Fluggeräte sind mitversichert und wie hoch ist die Deckungssumme?

In der Advanced-Stufe wird eine Drohne mit einer Deckungssumme von einer Million Euro abgesichert. Dabei richten wir uns an die gesetzlichen Mindestvorgaben. Du erfüllst damit also deine rechtlichen Pflichten und zahlst nur für das, was du wirklich brauchst.

Solltest du mehrere Drohnen besitzen oder eine höhere Deckungssumme wünschen, bekommst du mit der Pro-Stufe die richtige Absicherung. Mit dieser Drohnen-Versicherung werden bis zu drei Drohnen mit einer Deckungssumme von drei Millionen Euro geschützt.

Solltest du mehr als drei Fluggeräte besitzen oder eine noch höhere Deckungssumme wünschen, nimm gern mit uns Kontakt auf. Wir versuchen dann für dich eine passende Lösung zu finden.

Fragen zu den Drohnen-Kursen

Muss ich bereits eine Drohne besitzen?

Ein klares Nein! In unseren Kursen stellen wir viele technische Aspekte vor, die dich beim Kauf deiner ersten Drohne unterstützen werden und dir intelligente Kaufentscheidungen ermöglichen. Deswegen ist es nicht erforderlich, schon von Anfang an eine Drohne zu besitzen. Außerdem erhalten Plus-Mitglieder Rabatte in ausgewählten Partner-Shops, sodass du beim Kauf deiner ersten Drohne bares Geld sparen kannst.

Für Drohnen welchen Herstellers ist der Kurs geeignet?

Unserer Auffassung nach ist nicht die Drohne der entscheidende Faktor für den gewünschten Erfolg, sondern das Wissen um die richtige Anwendung. Das beste Fluggerät hilft nicht, wenn der Besitzer die wichtigsten Einstellungen nicht versteht. Deswegen steht die Mitgliedschaft allen Piloten offen, unabhängig davon welche Drohne zum Einsatz kommt. Egal für welche Drohne du dich entscheidest, mit unseren Kursen wirst du extrem viel lernen!

Wann und wo finden die Kurse statt?

Immer und überall! Die in der Mitgliedschaft enthaltenen Kurse sind Online-Kurse. Du hast also jederzeit Zugriff auf alle Lerninhalte und kannst sie so oft wiederholen wie du magst. Das hat einige Vorteile: Du bist völlig flexibel, sparst dir zusätzliche Anfahrtskosten und wir sind bei den Flugübungen nicht darauf angewiesen, dass das Wetter an einem bestimmten Schulungstag mitspielt.

Fragen zur Bezahlung

Mit welchen Zahlungsarten kann ich bezahlen?

Dein Mitgliedsbeitrag ist jährlich im Voraus zu entrichten und kann per Kreditkarte oder SEPA-Lastschrift beglichen werden. Abgebucht werden die Zahlungen von dem erfahrenen Zahlungsanbieter Stripe.

Was passiert, wenn ich nicht zufrieden bin?

Uns ist es wichtig, dir den Alltag als Drohnenpilot einfacher zu gestalten. Sollte uns das nicht gelungen sein, kannst du innerhalb von 14 Tagen deinen Kauf widerrufen. Somit entsteht für dich kein Risiko und du kannst unseren Mitgliederbereich kennenlernen!
Wichtig: Damit du vom Widerrufsrecht profitieren kannst, darfst du zuvor nicht das Versicherungsformular abgeschickt haben.

Bekomme ich eine Rechnung nach der Bezahlung?

Selbstverständlich! Nach erfolgreicher Bezahlung schicken wir dir eine Rechnung mit der Mehrwertsteuer zu. Du kannst die Rechnung auch in deinem Kundenkonto herunterladen.

Du hast noch weitere Fragen zu unserem Online-Drohnenkurs?

Wir wollen, dass du mit unserer Mitgliedschaft absolut zufrieden bist! Wenn dir noch etwas unklar ist, dann schreib uns gern eine Mail an [email protected] und wir versuchen dir so schnell es geht zu antworten!

Das Kleingedruckte zur Drohnen-Versicherung

Willst du es ganz genau wissen? Das ist dein gutes Recht! Deswegen findest du hier nun noch den Link zu den Versicherungsbedingungen:

Solltest du weiterhin Fragen haben, melde dich gern bei uns. Das geht am besten per Mail ([email protected]) oder telefonisch (0341 24762366).