DJI Mavic 3E Enterprise

3.460,00 

Enthält 19% MwSt.
Kostenloser Versand
  • DJI Mavic 3E Enterprise Drohne
  • Weitwinkelkamera mit mechanischem Verschluss und Telekamera
  • Inklusive 12 Monate DJI Care Enterprise Basic und 1x Maintenance

Beschreibung

Die DJI Mavic 3E zählt wohl zu den leistungsstärksten und zuverlässigsten Enterprise-Drohnen am Markt. Die kompakte und faltbare Drohne der Mavic 3 Enterprise Reihe von DJI besticht mit einer erstklassigen Flugperformance, einer Weitwinkelkamera mit mechanischem Verschluss sowie einer Telekamera, die einen 56fachen Zoom ermöglicht. 

Die Kameras der DJI Mavic 3E (Enterprise)

Die DJI Mavic 3E verfügt über zwei Kameras: Eine Weitwinkelkamera sowie eine Telekamera.

Kamera der DJI Mavic 3 Enterprise
Die Mavic 3 Enterprise verfügt über eine Weitwinkel- und eine Zoomkamera

Die Weitwinkelkamera verfügt über einen 4/3″-CMOS-Sensor mit einer Auflösung von 20 Megapixeln. Der mechanische Verschluss verhindert ungewollte Rolling-Shutter-Effekte, sodass diese Kamera optimal bei Projekten eingesetzt werden kann, bei denen äußerste Präzision gefragt ist. Gerade in der Vermessung oder bei der Erstellung von mehrdimensionalen Modellen kommt die DJI Mavic 3E gern zum Einsatz. Es ist an der Stelle auch spannend zu erwähnen, dass Intervallaufnahmen mit einer Frequenz von nur 0,7 Sekunden aufgenommen werden können. Das erlaubt eine hohe Überlappung der Einzelbilder. Insgesamt kann laut Angaben des Herstellers mit nur einem Flug eine Fläche von zwei Quadratkilometern abgeflogen werden.

Der Sensor der Telekamera wird gern bei Inspektionen von (technischen) Anlagen genutzt. Der Hybridzoom erlaubt eine Vergrößerung des Kameraausschnittes um das 56-fache. Dadurch können Objekte aus einer sicheren Entfernung inspiziert werden.

Spezifikationen Weitwinkel-Kamera

  • 4/3″ CMOS Sensor
  • 84° Sichtfeld
  • Äquivalente Brennweite von 24 mm
  • Flexible Blende: f/2,8 – f/11
  • Fokusbereich: 1 m bis ∞
  • ISO: 100 bis 6.400
  • Elektronischer Verschluss (8 – 1/8.000 s)
  • Mechanischer Verschluss (8 – 1/2.000 s)
  • Maximale Bildgröße: 5.280 x 3.956 Pixel (20 Megapixel)
  • Fotomodi: Einzelaufnahmen, Intervall (0,7/1/2/3/5/7/10/15/20/30/60 s bei JPEG-Bildern und 3/5/7/10/15/20/30/60 s bei JPEG+RAW), Intelligente Fotos bei wenig Licht, Panorama
  • Videoauflösung: H.264 mit 3.840 x 2.160 (4K bzw. UHD), 1.920 x 1.080 (FullHD), jeweils 30 fps
  • Fotoformate: JPEG, DNG (RAW)
  • Videoformate: MP4 (MPEG-4 AVC/H.264)

Spezifikationen Tele-Kamera

  • 1/2″ CMOS Sensor
  • 15° Sichtfeld
  • Äquivalente Brennweite von 162 mm
  • Feste Blende mit f/4,4
  • Fokusbereich: 3 m bis ∞
  • ISO: 100 – 6.400
  • Elektronischer Verschluss (8 – 1/8.000 s)
  • Maximale Bildgröße: 4.000 x 3.000 Pixel (12 Megapixel)
  • Fotomodi: Einzelaufnahmen, Intervall (0,7/1/2/3/5/7/10/15/20/30/60 s), Intelligente Fotos bei wenig Licht
  • Videoauflösung: H.264 mit 3.840 x 2.160 (4K bzw. UHD), 1.920 x 1.080 (FullHD), jeweils 30 fps
  • Fotoformate: JPEG
  • Videoformate: MP4 (MPEG-4 AVC/H.264)
  • Digitalzoom: 8x (Hybridzoom: 56x)

DJI Mavic 3E begeistert durch Flugeigenschaften und ausgereifte Sicherheitsfunktionen

DJI Mavic 3 Enterprise

Die Mavic 3E ist eine Enterprise-Drohne des chinesischen Marktführers DJI. Durch die langjährige Erfahrung werden wieder mal neue Standards gesetzt und wir dürfen uns (unter optimalen Bedingungen) über eine beeindruckende Flugzeit von bis zu 45 Minuten freuen. Die Bedienung der Drohne lässt sich schnell erlernen.

Selbstverständlich ist die DJI Mavic 3E mit ausgereiften und zuverlässigen Sicherheitssystemen ausgestattet. Bei niedrigem Akkustand oder Verbindungsabbruch kehrt die Drohne automatisch zur Startposition zurück (optimiertes Return To Home). Die Hinderniserkennung funktioniert in alle Richtungen und warnt vor möglichen Kollisionen. Die Drohne kann Objekten eigenständig ausweichen (APAS 5.0) und den Flug sicher fortsetzen. Mit der DJI O3-Technologie kannst du auch in schwierigen Umgebungen auf eine stabile Funkverbindung vertrauen.

Die DJI Mavic 3E greift auf vier Satellitennetzwerke zurück, um die eigene Position optimal zu ermitteln: GPS, BeiDou, Galileo und Glonass. Wenn es nötig ist, wie zum Beispiel bei Inspektionen, Kartografieren oder im Vermessungswesen, kann mit einem RTK-Modul (separat erhältlich) eine erstaunliche Flugpräzision von einem Zentimeter erreicht werden.

Die Steuerung der Mavic 3E erfolgt mit der DJI RC Pro Enterprise, einer fortschrittlichen Fernsteuerung mit integriertem 5,5-Zoll-Display. Das leuchtstarke Touch-Display strahlt mit 1.000 Nits, sodass das Kamerabild auch bei direktem Sonnenlicht deutlich erkennbar ist. Die Fernsteuerung verfügt außerdem über ein integriertes Mikrofon. Dieses Mikrofon ist besonders praktisch, wenn du den passenden Lautsprecher zur Drohne bestellst. Das gesprochene Wort am Boden kann direkt über den Lautsprecher der Drohne übertragen werden. Dadurch ist beispielsweise eine direkte Kommunikation mit hilfsbedürftigen Personen während eines Rettungseinsatzes möglich.

Für wen ist die DJI Mavic 3E geeignet?

Aufgrund der Spezifikationen der beiden Kameras empfiehlt sich der Einsatz der DJI Mavic 3E insbesondere für zwei Anwendungsfälle:

  1. Vermessungsprojekte und Photogrammetrie (Erstellung von 3D-Modellen)
  2. Inspektion von (technischen) Anlagen

In beiden Szenarien ist es wichtig, dass die Drohne stabil fliegt und die Position optimal hält. Aus diesem Grund empfehlen wir als Zubehör das RTK-Modul zu bestellen, das eine zentimetergenaue Positionierung der Drohne erlaubt. Das ist nicht nur im Vermessungswesen hilfreich, sondern erlaubt auch einen sicheren Drohnenflug in der Nähe von Infrastruktur. Gerade bei der Inspektion von technischen Anlagen kommt es vor, dass GNSS-Signale z.B. von Stahlträgern, Häuserkanten etc. abgeschirmt werden können. In diesen Fällen hilft das RTK-Modul dabei, weitere GNSS-Satelliten (GPS, Galileo etc.) zu empfangen.

Lieferumfang: Das bekommst du beim Kauf einer DJI Mavic 3E Enterprise-Drohne

Die DJI Mavic 3E wird standardmäßig in einem Hartschalenkoffer geliefert. Im folgenden Video packen wir für euch eine neue DJI Mavic 3E aus. Neben der leistungsstarken Drohne zeigen wir dir, welches Zubehör enthalten und wie der Koffer aufgebaut ist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Die DJI Mavic 3 E im praktischen Hartschalenkoffer
Die DJI Mavic 3E (Enterprise) wird im praktischen und platzsparenden Hartschalenkoffer ausgeliefert

Der Lieferumfang der DJI Mavic 3E umfasst die folgenden Teile:

  • 1x Mavic 3E Fluggerät
  • 1x Mavic 3 Intelligent Battery
  • 1x microSD-Karte mit einer Kapazität von 68 GB
  • 1x Gimbal-Schutz
  • 3x Propellerpaare für die Mavic 3 Enterprise
  • 1x DJI RC Pro Enterprise Fernsteuerung
  • 1x Schraubendreher
  • 1x DJI USB-C Netzteil mit 100 Watt und zwei Ausgängen, sodass Fernsteuerung und Akkus gleichzeitig geladen werden können
  • 1x AC-Kabel für das Netzteil
  • 1x USB-C-Kabel
  • 1x USB-C auf USB-C Kabel
  • 1x Hartschalenkoffer für den Transport der Drohne (bietet u.a. Platz für das Fluggerät, mindestens 7 Akkus, RTK-Modul, Lautsprecher und einigem mehr)

Da im Lieferumfang nur ein Akku enthalten ist, empfehlen wir beim Kauf gleich das DJI Mavic 3 Enterprise Akku-Set mit zu bestellen. Dann stehen drei Ersatzakkus sowie eine Akku-Ladestation für einen unkomplizierten und schnellen Ladevorgang zur Verfügung.

Zusätzliche Informationen

Maximale Flugzeit

45 Minuten

Sicherheitsfunktionen

APAS 5.0, Geofencing, Hinderniserkennung, Return To Home (RTH)

Hinderniserkennung

aufwärts, hinten, seitlich (links und rechts), unten, vorn

Startgewicht (ohne Zubehör)

915 Gramm

Maximales Startgewicht (MTOM)

1050 Gramm

GNSS

Beidou, Galileo, GLONASS, GPS

Betriebstemperatur

-10 °C bis 40 °C

Fernsteuerung

DJI RC Pro Enterprise

Maximale Flughöhe (über mittleren Meeresspiegel)

6.000 Meter

Maximale Windstärke

12 m/s

EU-Drohnen-Klasse

Keine Klassifizierung (Bestandsgerät), Voraussichtlich Nachklassifizierung im 3. Quartal 2023 möglich (C2)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „DJI Mavic 3E Enterprise“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dir auch gefallen …