Plus-Mitgliedschaft

Hilfe-Bereich

In unserem Hilfebereich findest du Antworten auf häufige Fragen zu unserer Mitgliedschaft.

Konto-Verwaltung

Wie kann ich meinen Namen ändern, der in Kommentaren und Bewertungen angezeigt wird?
Wenn du in der Community nicht mit deinem vollen Namen in Kontakt treten möchtest, kannst du unter Profil > “Konto-Details” deinen “Anzeigenamen” ändern.
Wie ändere ich mein Passwort?
Du kannst dein Passwort jederzeit unter Profil > “Konto-Details” ändern. Bitte wähle ein ausreichend starkes Passwort, dass du nirgendwo sonst verwendest.
Wie ändere ich meine Zahlungsdaten für künftige Jahresbeiträge?
Im Profil kannst du unter Zahlungsmethoden deine Zahlungsdaten aktualisieren bzw. ändern. Gehe dazu zu dem Punkt “Mein Abonnement” und klicke auf den Button “Zahlung ändern”. Im Anschluss kannst du zwischen unseren Zahlungsoptionen wählen und deine Daten aktualisieren.
Wo finde ich meine Beitragsrechnung?
Nach der erfolgreichen Bezahlung erhältst du die Rechnung per Mail an die bei uns hinterlegte Adresse geschickt. Außerdem kannst du deine Rechnungen auch im Profil herunterladen. Gehe dazu zum Unterpunkt Bestellungen und lass dir die entsprechende Bestellung anzeigen. Unterhalb der Zusammenfassung dieser Bestellung findest du einen Button, mit dem du deine Rechnung herunterladen kannst.

Versicherung

Ich bin ein neues Plus-Mitglied. Was muss ich tun, damit meine Drohne(n) versichert wird/werden?
Alle Plus-Mitglieder in den Stufen Advanced und Pro haben einen Anspruch auf eine hochwertige Luftfahrt-Haftpflichtversicherung. Damit deine Drohne versichert werden kann, musst du noch ein Antragsformular ausfüllen, in dem du u.a. Angaben zu deinen Fluggeräten machst. Sobald der Antrag abgeschickt wurde, kümmern sich unsere Partner sofort darum. In der Regel hast du innerhalb weniger Werktage dann deinen Versicherungsnachweis im Postfach. Den Antrag kannst du hier stellen.
Wie lange dauert es, bis ich den Versicherungsnachweis zugeschickt bekomme?
Nach dem Absenden des Versicherungsantrages dauert es oft nur wenige Stunden, bis der Nachweis an dich verschickt wird. An Werktagen (Montag bis Freitag) erfolgt der Versand innerhalb von 24 Stunden.
Wo finde ich meinen Versicherungsnachweis?
Nachdem du deinen Antrag bei uns abgeschickt hast, bekommst du innerhalb weniger Werktage einen Nachweis über diesen Versicherungsschutz per Mail zugeschickt.
Wie bekomme ich den Premium-Zugriff auf die Kopter-Profi App?
Mit der Kopter-Profi App hast du deinen Versicherungsnachweis immer digital auf deinem Smartphone dabei. Darüber hinaus erhältst du Zugriff auf Luftraumkarten, aktuelle Wetterdaten und noch einiges mehr. Mehr Informationen inkl. Links zum Herunterladen der App findest du hier.

Nachdem dein Versicherungsantrag erfolgreich geprüft wurde, erhältst du kurze Zeit später von der Kopter-Profi GmbH eine Mail mit deinem Freischalt-Code. Sollte diese Mail bei dir nicht ankommen, schaue bitte auch in deinen Spam-Ordner.

Ich habe ein Anliegen bezüglich meiner Versicherung. An wen kann ich mich wenden?
Abhängig von deinem Anliegen sind verschiedene Ansprechpartner für dich zuständig. Eine Auflistung aller Partner findest du in diesem Dokument.

Drohnen-Spots

Darf ich an allen Drohnen-Spots fliegen?

Bei der Auswahl der Drohnen-Spots achten wir insbesondere darauf, dir besonders schöne Orte zu zeigen. Bei der Recherche versuchen wir möglichst nur Spots eintragen, für die keine besondere Genehmigung erforderlich ist. Da sich die örtlichen Gegebenheiten jedoch jederzeit ändern können, gibt es keinerlei Garantie dafür, dass du ohne Erlaubnis starten darfst.

Vereinzelt tragen wir auch Plätze ein, für die du auf jeden Fall eine Genehmigung benötigst. In diesen Fällen geben wir auch Hilfestellungen an die Hand, wie du eine entsprechende Erlaubnis erhältst.

Es liegt immer in deiner Verantwortung, mögliche Aufstiegsort auf die rechtlichen Gegebenheiten vor Ort zu prüfen. Um dich umfassend zu informieren, empfehlen wir dir unseren Kurs zum Luftrecht.

Welche Arten von Flugorten darf ich in der Karte eintragen?

Unsere Drohnen-Spots sollen eine Sammlung von fotogenen Orten sein. Deswegen freuen wir uns über jegliche Spots, an denen man schöne Aufnahmen aus der Luft anfertigen kann. Das können besondere Landschaften, Sehenswürdigkeiten oder auch Bauwerke sein.

Offene Flächen wie Felder und Wiesen ohne spannende Motive sind zwar gut für die ersten Flugübungen. Diese sollen jedoch nicht bei den Drohnen-Spots eingetragen werden.

Wie trage ich eigene Spots in der Karte ein?

Um eigene Empfehlungen einzutragen, kannst du diesen Link öffnen. Hier füllst du nacheinander die Felder aus:

  1. Ort-Titel: Ein aussagekräftiger Name für die Sehenswürdigkeit / Landschaft
  2. Kategorie: Wähle eine möglichst passende Kategorie aus
  3. Beschreibung: Hier ist Platz für wichtige Hintergrundinformationen. Was gibt es zu sehen und welche besonderen Bedingungen gelten vor Ort?
  4. Bilder: Platz für 1-2 Bilder (möglichst aus der Luft). Bitte achte auf eine geringe Dateigröße. Eine Breite von 1200 Pixeln ist vollkommen ausreichend.
  5. Adresse: Trage die vollständige Adresse ein.
  6. Klicke dann auf den gelben Button “Position auf Karte auswählen”
  7. Verschiebe bei Bedarf den Marker auf der Karte an die gewünschte Stelle
  8. Drücke auf “Eintrag einreichen”

Nachdem du den Eintrag eingereicht hast, prüfen wir diesen zeitnah und schalten ihn für alle Mitglieder frei.

Wir bedanken uns schon jetzt im Namen der gesamten Community für dein Engagement!

Ich habe festgestellt, dass die Angaben bei einem Drohnen-Spot unvollständig/fehlerhaft/veraltet sind. Was kann ich nun tun?
Es tut uns leid, dass die Informationen nicht korrekt bzw. vollständig waren. Je mehr Spots wir in der Karte sammeln, desto wahrscheinlicher wird es jedoch, dass sich auch mal Fehler einschleichen. Um diese so schnell wie möglich zu beheben, schreibe uns gern über das Kontaktformular und wir schauen uns die Sache so schnell wie möglich an. Solltest du uns deine Aufnahmen von einem Flugort schicken wollen, sende sie uns bitte per Mail mit einer maximalen Breite von 1.200 Pixeln an [email protected]
Wie kann ich einen Drohnen-Spot bewerten?
Um deine eigenen Erfahrungen an einem Drohnen-Spot zu teilen, kannst du den Spot öffnen und im Reiter “Erfahrungen anderer Piloten” einen Erlebnisbericht hinterlassen sowie eine Sterne-Bewertung durchführen. Mit der Bewertungsfunktion können wir Piloten uns gegenseitig unterstützen und wertvolle Informationen miteinander teilen.
Wie funktioniert das mit den Verlosungen von Drohnen?

Wenn du selbst Drohnen-Spots in der Karte ergänzt, leistest du einen wertvollen Beitrag für die gesamte Community. Doch das allein soll nicht der einzige Anreiz für dich sein, deine Lieblingsorte zu teilen. Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern, die sich aktiv einbringen, mit regelmäßigen Verlosungen.

Aktuell verlosen wir eine DJI Mini 2 im Wert von 459 Euro. Und so funktioniert das Ganze:

  1. Trage deine eigenen Drohnen-Spots ein. Achte bitte auf vollständige Angaben inkl. einem Foto von der Location. Du musst Urheber des Fotos sein und die Location sollte sich nicht in einem Geografischen UAS-Gebiet befinden.
  2. Wir prüfen deinen Eintrag und schalten ihn frei, wenn die oben genannten Kriterien erfüllt sind.
  3. Für jeden Drohnen-Spot, den wir von dir freischalten, erhältst du ein Los.
  4. Nach Ablauf der Teilnahmefrist ziehen wir ein Los aus dem Topf und benachrichtigen den Gewinner umgehend.
  5. Sobald wir eine Rückmeldung haben, verschicken wir die Drohne an den/die Gewinner:in.
  6. Eine neue Verlosung beginnt!

Es lohnt sich also für alle, möglichst viele eigene Drohnen-Spots in der Karte zu ergänzen.

App

Welche Funktionen hat die App?
Hast du dich für eine Mitgliedschaft samt Versicherungsschutz entschieden, kannst du die App der Kopter-Profi GmbH nutzen. Diese App bietet dir diverse Funktionen für deinen Flugalltag:

  • Aktuelle Wetterdaten
  • Kartenmaterial mit Anzeige von Flugverbotszonen und geografischen UAS-Gebieten
  • Digitaler Versicherungsnachweis
  • Flugbuch zur Dokumentation von Aufstiegen
  • Wichtige Kontaktdaten (z.B. Tower, Polizeidienststellen, Luftfahrtbehörden)
  • Digitale Dokumentenmappe (z.B. für Kompetenznachweise und Genehmigungen)

Weitere Infos zur App gibt es hier.

Wie erhalte ich Zugriff auf die App?
Voraussetzung für die Nutzung der Premium-Funktionen der App ist, dass du einen aktiven Versicherungsschutz über deine Mitgliedschaft erworben hast. Wie du die Versicherung abschließt, kannst du weiter oben nachlesen. Nachdem du deinen Versicherungsantrag abgeschickt hast, erhältst du werktags innerhalb von 24 Stunden deine Zugangsdaten zur App von der Kopter-Profi GmbH zugeschickt. Wichtig: Die Zugangsverwaltung erfolgt unabhängig von deinem Drohnen-Camp Plus Konto. Du kannst dich also nicht mit dem gleichen Passwort anmelden.
Für welche Betriebssysteme steht die App zur Verfügung & wo kann ich die App herunterladen?
Die App kann mit Apple- und Android-Geräten verwendet werden und stehen in den entsprechenden Stores zum Download bereit:

Freunde einladen

Was muss ich machen, um Freunde und Bekannte zur Plus-Mitgliedschaft einzuladen?
Wir freuen uns sehr, dass du die Gemeinschaft unterstützen und weitere Plus-Mitglieder werben möchtest. Je mehr Mitglieder wir sind, desto wertvoller wird das Projekt für alle Mitglieder!

Und so einfach geht es: Erzähle deinen Freunden von den Vorteilen der Plus-Mitgliedschaft. Dazu schickst du einfach den oben stehenden Link mit. Schließt ein geworbener Freund über diesen Link eine Mitgliedschaft ab, erhaltet ihr beide eine Gutschrift. Alternativ kannst du auch einfach den Einladungscode versenden. Dieser muss dann im Bestellprozess im Gutschein-Feld eingetragen werden.

Warum sollte ich Freunde werben?
Es gibt viele gute Gründe, warum du deine Freunde einladen solltest, ein Plus-Mitglied bei uns zu werden. Hier sind die drei wichtigsten Gründe:

  1. In erster Linie solltest du Freunde werben, weil wir mit unserer Mitgliedschaft unzählige Angebote schaffen, die das Leben als Fernpilot deutlich erleichtern. Sicherlich profitieren auch deine Freunde davon.
  2. Für jedes neue geworbene Plus-Mitglied reduzierst du deinen Jahresbeitrag um jeweils 10 Euro. Somit kannst du deinen Jahresbeitrag sogar auf dauerhaft 0 Euro senken!
  3. Je mehr Piloten wir sind, desto wertvoller wird der Mitgliederbereich für alle. So können z.B. mehr Drohnen-Spots gesammelt werden und wir können häufiger Verlosungen unter den Mitgliedern durchführen.

Wann und wie lange wird die Gutschrift von meinem Jahresbeitrag abgezogen?
Deine Gutschriften für geworbene Mitglieder ziehen wir dir automatisch von deinem nächsten Jahresbeitrag ab. Du musst also nicht nochmal aktiv werden. Die Gutschrift wird von deinem Jahresbeitrag abgezogen, solange dein:e Freund:in eine aktive Mitgliedschaft besitzt.

Konnten wir deine Frage auf dieser Seite nicht beantworten? Dann melde dich gern bei uns über dieses Kontaktformular:

Zum VIP-Support