Drohnen-Gesetze in Belize

Drohne fliegen in Belize

In diesem Beitrag erfährst du, welche Regeln du für die Nutzung von Drohnen in Belize beachten musst.

Leider sind die Regeln für die Nutzung von Drohnen in Belize sehr strikt. Derzeit dürfen nur gewerbliche Nutzer einen Multicopter mit nach Belize bringen, wenn sie direkt von einem in Belize ansässigen Unternehmen bzw. einer Organisation dafür beauftragt wurden. 

Damit ist es aktuell leider nicht möglich, Urlaubserinnerungen aus Belize mit einer Kamera-Drohne festzuhalten. Jedoch soll es in Zukunft nach einer Gesetzesänderung möglich sein, auch für private Zwecke eine Drohne nach Belize einzuführen.

Gewerbliche Nutzer müssen für eine Genehmigung die Luftfahrtbehörde von Belize (Department of Civil Aviation) kontaktieren und ihr Vorhaben erklären. Bei der Anfrage müssen mindestens die folgenden Angaben enthalten sein:

  • Unternehmen bzw. Organisation, die den Auftrag erteilt hat
  • Datum der Anreise
  • Aufstiegsorte
  • Personalausweis oder Reisepass des Piloten
  • Dreh-Genehmigung von der Belize Film Commission
  • Ausgefülltes Drone Application Form (kann per Mail bei den unten genannten Mailadressen besorgt werden)

Die vollständigen Unterlagen müssen per Mail an [email protected] und [email protected] geschickt werden. 

Nach dem du deinen Antrag abgeschickt hast, wird dieser von der Luftfahrtbehörde überprüft. Nach der Überprüfung musst du das AIS-Büro (Erste Etage im Philip Goldson Flughafen) besuchen und eine Gebühr von 30 BZE (ca. 12 €) zahlen. Mit dem Zahlungsbeleg bekommst du schließlich vom Department of Civil Aviation deine Import- und Fluggenehmigung für Belize. 

Überblick: Drohnen-Gesetze in Belize

Drohnen zum Freizeitgebrauch erlaubt? Nein
Gewerbliche Nutzung von Drohnen erlaubt? Ja, nach Registrierung oder Genehmigung
Ist eine Drohnen-Versicherung erforderlich? Nein. Wir empfehlen dir dennoch, in diesem Land deine Drohne zu versichern.
Benötigen Drohnen eine Kennzeichnung?Unbekannt.
Mehr Infos zu Drohnen-Plaketten
Müssen Drohnen registriert werden? Nein.
Halte Abstand zu Flughäfen
Respektiere die Privatsphäre anderer Personen

Die hier aufgelisteten Drohnen-Regeln für Belize haben wir nach bestem Wissen recherchiert. Die Richtigkeit der Angaben können wir nicht garantieren. Wenn du auf Nummer sichergehen willst, dann kannst du die nationale Luftfahrtbehörde kontaktieren. Alternativ kannst du auch bei der nationalen Botschaft in Deutschland um weitere Informationen bitten. Bitte hinterlasse uns einen Kommentar, wenn du Neuigkeiten erfährst und/oder selber Erfahrungen mit deinem Copter in Belize gesammelt hast!

Dir hat der Artikel gefallen? Dann teile ihn doch mit deinen Freunden!

Über den Autor

Seit 2014 lässt mich die Begeisterung für Kamera-Drohnen nicht mehr los. Als Fotograf und Filmemacher bieten sie mir eine unglaubliche Bandbreite an Gestaltungsmöglichkeiten. Dank Drohnen konnte ich überall auf der Welt ganz besondere Perspektiven einfangen, die ohne die neue Technik undenkbar wären. Doch in all den Jahren hat sich viel geändert und es stellt eine gewisse Herausforderung dar, als Drohnen-Pilot die technischen und rechtlichen Entwicklungen zu verfolgen. Deswegen haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, euch hier im Drohnen Camp alles Wichtige für den Umgang mit euren Drohnen verständlich zu erklären. Falls noch Fragen zu diesem Artikel offengeblieben sein sollten oder ihr Erfahrungen mit uns teilen wollt, dann schreibt uns gern einen Kommentar und wir versuchen euch so schnell wie möglich zu helfen!

Kommentare zu diesem Beitrag: Fragen stellen und mitdiskutieren

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
7 Kommentare
Neuste Kommentare
Älteste Kommentare Beliebteste Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen